Das Waschbecken

mulino_lavandaie

Nachdem das Wasser im restaurierten Gerinne kanalisiert wurde, erreicht es gurgelnd und beinahe versteckt das Waschbecken. Hier steht es still, verzaubert vom antiken und geheimen Gemurmel immaginärer Wäscherinnen.
Foto: Anfang 1900

Mostra etrusca

Etruskische und indische Objekte

Seit Ende September 2013 werden die kostbaren ethnologischen Sammlungen der Gemeinde Poschiavo im Palazzo de Bassus-Mengotti ausgestellt. Es handelt sich um antike Keramik aus Mittelitalien ...