11. Juni 2016: Eröffnung der Ausstellung «Der Bär im Puschlav • Vom 17. Jh. bis zu M13»

0
m13_pelle_new2

Das Museo Poschiavino freut sich, eine neue Ausstellung im Palazzo de Bassus-Mengotti ankündigen zu dürfen: «Der Bär im Puschlav • Vom 17. Jh. bis M13».

Im Rahmen der Eröffnungsfeier werden wir unter anderem eine interessante Studie des Historikers Andrea Tognina zum Thema vorstellen, die auch in eine neue Publikation der Museumsstiftung eingeflossen ist.

Wir erwarten Sie gerne:

am Samstag, 11. Juni 2016 um 17.00 Uhr in der Casa Torre in Poschiavo

Es sprechen:

  • Dr. Mario Cavigelli, Bündner Regierungsrat und Vorsteher des Bau-, Verkehrs- und Forstdepartements GR
  • Andrea Tognina, Autor der Studie über den Bären im Puschlav vom 17. Jh. bis zu M13
  • die Kuratoren der Ausstellung

Im Anschluss an den öffentlichen Teil können Sie die neue Publikation zum Einführungspreis von 12 CHF erwerben (später 15 CHF).

Flyer zur Eröffnung herunterladen


Im Jahr 2016 ist die Ausstellung wie folgt geöffnet:

12. Juni bis 28. Oktober • Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag: 14.00-17.30 Uhr

Gruppen bieten wir Führungen auch zu anderen Zeiten an.

M13

Keine Kommentare

mulino_lavandaie

Das Waschbecken

Nachdem das Wasser im restaurierten Gerinne kanalisiert wurde, erreicht es gurgelnd und beinahe versteckt das Waschbecken. Hier steht es still, verzaubert vom antiken und geheimen ...